Weigel Dental-Labor
HomeLeistungenKontaktUnser TeamUnser LaborAnfahrt
Kronen:

Ist die Zahnsubstanz bereits zu stark geschädigt, reicht eine Füllung nicht mehr aus, um Funktion und Ästhetik des betroffenen Zahnes wieder herzustellen. In diesem Fall muss der Zahn überkront werden. Mit Vollkeramik-, Galvano-, Vollguss- und Metall-Keramikkronen stehen dazu vier Varianten zur Auswahl. Die Überkronung ist eine erhaltende Maßnahme und erfolgt je nach Grad der Beschädigung durch Vollkronen oder Teilkronen. So wird bei einer Teilkrone nur die Außenkontur der beschädigten Stelle ersetzt, wogegen eine Vollkrone die gesamte Kontur des Zahnes ersetzt.

mehr
zurück zur Leistungsübersicht
Vollkeramikkronen
Veneers
Metall-Keramik Kronen
Vollgusskronen aus Gold und Stahl
Galvanokronen
Implantate